Elsternest
Margo Price

Margo Price ist verzweifelt und deprimiert

Zum Abspielen des Videos bitte auf das Bild klicken Die 1983 in Illinois geborene Margo Price debütierte im März 2016 mit ihrem Soloalbum Midwest Farmer’s Daughter. Heute lebt die Country-Sängerin und Liedermacherin in Nashville, Tennessee. Bereits zwei Jahre später wurde sie für den Grammy Awards 2019 für den Grammy Award als beste Newcommerin nomiert. In Nashville arbeitete Margo Price in

Weiterlesen
Paul Simon auf dem Newport Folk Festival 2022

Paul Simon hat Geburtstag!

Zum Abspielen des Videos „Graceland“ auf das Bild klicken … und die Elster und die Lerche gratulieren Paul Simon, einem Sänger, der ihren Gesang um ein Vielfaches übertrifft. Mit Liedern wie Sound of Silence oder The Boxer prägte der am 13. Oktober 1941 geborene Paul Simon die die Musikszene. Anfänglich mit seinem Schulfreund Art Garfunkel, von dem er sich 1970

Weiterlesen
Molly Tuttle mit Jerry Douglas

Molly Tuttle – Bluegrass as his best!

Zum Abspielen des Songs bitte auf den Button klicken Seit einiger Zeit höre ich Molly Tuttle, verfolge sie auf ihrem Instagram Kanal und habe auch schon hier über sie gebloggt. Sie ist zurzeit mit ihrer Band Golden Highway auf Tournee durch die USA. Mit dem Lied Crooked Tree im Kopf bin ich durch den Redwood Forrest gelaufen und habe die

Weiterlesen
Priscilla Ahn mit ihrem Song "In a Tree

Priscilla Ahn mit dem gut gealteter Song „In a Tree“

Zum Abspielen des Songs bitte auf den Button klicken Die 38-jährige Priscilla Ahn ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin. Sie beherrscht eine Vielzahl von Instrumenten, zum Beispiel Gitarre, Bass, Ukulele und Mundharmonika. Nach ihrer Jugend in Pennsylvania zog Ahn nach Los Angeles, nahm den koreanischen Mädchennamen ihrer Mutter an und begann, eine Musikkarriere zu verfolgen. Sie ging mit Willie Nelson,

Weiterlesen
Gillian Welch

Frauen im Rock (XXIII) – Gillian Welch

Slow Americana-Folk: Dark Turn of Mind. Zum Abspielen des Songs auf den Button klicken Gillian Welch steht mit ihrem Gitarrenspiel quasi auf der anderen Seite gegenüber von Molly Tuttle. Habe ich Molly Tuttle für ihr atemberaubendes, schnelles Flatpicking gelobt, so zeichnet sich Gillian Welch durch ertreme Verlangsamung aus. Auch das ist beachtenswert und reizvoll. Wie Molly Tuttle und auch Sarah

Weiterlesen
Maybelle Carter

Frauen im Rock (XXII) – „Mother“ Maybelle Carter

Zum Abspielen von „Wildwood Flowers“ bitte auf den Button klicken Die 1909 geborene Maybelle Carter (Geburtsname Addington) gründete 1927 zusammen mit ihrem Schwager A.P. Carter und dessen Frau Sara Carter die Carter Family. Die Carter Family wurde zur ersten überregional bekannten Gesangsgruppe der Country-Musik. Vorherrschend waren bis dahin instrumental orientierte Interpreten, die typischen Fiddler. „Mother“ Carter spielte in der Gruppe

Weiterlesen
Wunderschöne Grafiken auf allen Bühnen

Rudolstadt 2022 – Die Bühne, das Tor zu Welt (3)

Geht man über das Festival, fallen einem sofort die Grafiken auf, die im Hintergrund jeder Bühne und an den Absperrzäunen zu finden sind. Diese wie auch die Gestaltung des Programmheftes entwirft der Grafiker Jürgen B. Wolff seit 30 Jahren. Alle(!) großflächigen Grafiken sind handgemalt. Das macht auch den Reiz dieser Grafiken aus. Die Komplizen spielen ein melancholisches Liedgut Heute also

Weiterlesen
Viele gute Musiker auf dem Rudolstadt Festival 2022

Rudolstadt 2022 – Musiker im Highlight-Rückblick (2)

Musiker wohin man schaut, wie im Jahr 2019. Aber das Wetter war in Rudolstadt heuer eher durchwachsen, die Temperaturen erträglich. Dichte Wolken wechselten sich mit Sonnenschein ab, sodass wir nicht wie eine Thüringer Bratwurst gegrillt wurden, wie es uns vor drei Jahren öfters passiert ist. Bluesharp, Dobrogitarre und Slide – Musiker brauchen nicht viel Schlendernd bewegen wir uns durch die

Weiterlesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner