Elsternest

Da geht noch was!

versatel

Versatel hat sich zum Ziel gesetzt, der führende Anbieter von Glasfaserinfrastruktur nach der Telekom zu werden. Der Vertrieb wird darauf getrimmt, möglichst viele Gebäude direkt mit Glas durch die Technik erschließen zu lassen.
Nun ist Versatel in Nürnberg aktiv geworden und hat ein Glasfaserkabel verlegen lassen. Das dabei entstandene Foto legt den Schluss nahe, jeder aber auch jeder wird mit diesem Programm erfasst. Ob mit solchen Kunden die vorgegebenen Umsatzziele erreicht werden ist eine berechtigte Frage, die sich die geneigte Fachwelt stellt.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner