Elsternest

Ein Kärntner Wanderschuh 2

tagebuch-2-notar
.

 

M. stellt fest, dass es im Oktober in Kärnten um einiges kälter ist als im Oktober in Stuttgart. Hier herrschen Temperaturen, die deutlich unter 10° C liegen. In der Sonne bei einem Bummel durch den kleinen Ort Villach wird sich M. nicht erkälten. Auch nicht in der nett eingerichteten Ferienwohnung des Ehepaares T., die ihre Mostschenke einige Schritte von der Ferienwohnung betreiben. Schenke und Wohnung sind gut beheizt. Aber wie werden sich die Wanderungen gestalten, die M. sich vorgenommen hat? Darüber wird zu berichten sein.
In Villach fällt M. das Werbeschild eines Notars auf, das ihn an den Wahlspruch der drei Musketiere erinnert: „Alle für einen, einer für alle“ Ob die Praxis der Notare genauso für ihre Klienten kämpft wie die drei Musketiere für ihren König?

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner