Elsternest

Musik von Melissa Horn ohne Schwedischkenntnisse hören

Melissa Horn Zum Abspielen des Liedes „Kungsholmens hamn“ bitte auf den Button klicken

Melissa Horn wurde als Astrid Melissa Edwarda Horn Weitzberg am 8. April 1987 in Stockholm geboren. Sie ist eine schwedische Sängerin und Songschreiberin. Im April 2008 veröffentlichte sie ihr Debütalbum Långa nätter. Ihr Album “Säg ingenting till mig” von 2009 wurde mit Gold ausgezeichnet. Auf allen ihren Alben singt sie durchweg auf schwedisch. Ihre herrlich klare und ausdrucksstarke setzt sie zurückhaltend ein. Sie gibt aber deutlich zu erkennen, über welche gesanglichen Fähigkeiten sie verfügt.

Abwechlungsreiche Kompositionen und Begleitung auf der Gitarre

Ihre Kompositionen sind sehr abwechlungsreich und spannungsgeladen. Die Instrumentierung ist ebenso sehr vielseitig, von kleiner bis großer Besetzung ist alles geboten. Es ergibt sich eine sehr intime Atmosphäre, die gespannt zuhören lässt. Sie komponiert alle ihre Lieder selber. Ihr Album von 2015 Om du vill vara med mig erreichte Melissa Horn in Norwegen Platz 1 und in Schweden Platz 2 der Album-Charts. Das ist schon mehr als erstaunlich. Es ist kein Album, das den Massengeschmack anpeilt. Eher schon eines, das große Qualitäten aufweist und das das Songwriting erneut in den Mittelpunkt stellt.

Die Anschläge von Oslo und Utøya

Das Lied Kungsholmens hamn sang Melissa Horn auf der Gedenkzeremonie für die Opfer der Anschläge in Oslo und Utøya. Der Rechtsextremist Anders Behring Breivik verübte in Norwegen am 22. Juli 2011 zwei zusammenhängende terroristische Anschläge gegen norwegische Regierungsangestellte in Oslo und gegen Jugendliche in einem Feriencamp auf der norwegischen Insel Utøya. 77 Menschen fielen ihm zum Opfer.

Am Gedenktag des Anschlages, ein Jahr später sagte Ministerpräsident Jens Stoltenberg während seiner Kranzniederlegung in Oslo:

„Seine Bombe und die Schüsse sollten Norwegen verändern. Das norwegische Volk antwortete, indem es sich zu den eigenen Werten bekannte. Der Attentäter scheiterte, das Volk hat gewonnen. … Heute wollen wir einander daran erinnern, dass die Liebe ewig währt. Das Gute und die Freude lassen sich nicht auslöschen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner