Elsternest

Stuttgarter Friedenspreis 2013 verliehen

Der Stuttgarter Friedenspreis der AnStifter wurde dieses Jahr an Enrico Pieri und Enio Mancini verliehen, zwei Überlebende des Massenmordes in Sant’Anna di Stazzema, stellvertretend für alle Überlebenden und für die Familien der Opfer. Ein Dorf ist von den Anstiftern eingeladen, nach Stuttgart zu kommen. Etwa 50 Frauen, Männer, Kinder kamen, um an der Verleihung des diesjährigen Friedenspreises teilzunehmen. Er geht

Weiterlesen

Vernissage im Literaturhaus

Eine Ausstellungseröffnung wie man sie sich wünscht: Gespräche, Musik und natürlich Bier aus Tschechien für die Band und die Gäste. Das Literaturhaus hat mal wieder ein literarisches Thema ungewöhnlich aufbereitet: Kafka. Diesmal im Comic. Die Ausstellung zeigt Arbeiten der Zeichner Robert Crumb, der Zeichnerin Chantal Montellier und dem tschechischen Zeichner Jaromír 99. Ihre Werke bilden die Grundlage für die von

Weiterlesen

Im Wein liegt Wahrheit

Eine Weinprobe ganz besonderer Art gestern im Bohnenviertel: Die kleine, sympathische Buchhandlung „Buch und Plakat“ lud zur literarischen Weinverkostung ein. Die Inhaber Monika Lange-Tetzlaff und Robert Tetzlaff lasen heitere, besinnliche und auch hinterlistige Texte zur Verkostung der ökologisch angebauten Weine. Gerrit Brust-Bader von der Agentur „People to People“ hatte eine wunderbare Auswahl von Weiß- und Rotweinen dabei, die er den

Weiterlesen

Wohnung zu vermieten

Helle, Drei-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss eines Dreifamilienhauses aufgrund des Ablebens des Vormieters ab sofort zu vermieten. Zentrale Lage, nur wenige Schritte vom ruhigen Pragfriedhof entfernt. Wohnfläche 100 qm. Kaltmiete 1.100 €. Gartenbenutzung gegen Reinigung der dort aufgestellten Gerätschaften möglich. Bei Interesse bitte mit Chiffre 08/15 an die Anschrift im Impressum.

Weiterlesen

Peter Grohmann feierte seinen Geburtstag auf ganz großer Bühne

Heute wird Peter Grohmann 76 Jahre und er ist aufrührerisch wie eh und je. Schon im letzten Jahr, zu seinem 75. Geburtstag, lud er seine Freunde zu einem Fest im Theaterhaus ein und zu seinem diesjährigen Geburtstag ebenfalls. Er schenkte uns sein Buch, sprach darüber mit seinem langjährigen Weggefährten Ebbe Kögel und las ausgewählte Passagen. Er, der Pendler zwischen Ost

Weiterlesen

Wieder ein erfolgreicher Stipendiat des Schriftstellerhauses im Literaturhaus

Am 14. September las der Schriftsteller Gunther Geltinger im Literaturhaus aus seinem gerade im Suhrkamp-Verlag erschienenen Roman „Moor“. Moderiert wurde der Abend von dem ehemaligen Leiter des Literaturhauses Köln, Thomas Böhm. Beide kennen sich gut, Geltinger wohnt heute in Köln. Dieses gegenseitige Kennen und Respektieren war die Basis für ein gelungenes Gespräch, in dem beide brillante Punkte setzten. Der Roman

Weiterlesen

Schwierige Koalitionsverhandlungen

Die CDU hat knapp die absolute Mehrheit bei der letzten Bundestagswahl im September verfehlt. Nun sucht sie einen Regierungspartner und das im Wahlkampf geschmiedete Bündnis zwischen SPD und Grüne rennt der CDU hinterher um an die Macht zu gelangen. Beide haben es im Tandem nicht geschafft, die Bundesregierung unter Merkel abzulösen. Umso kurioser scheint es nun, wie die beiden Parteien

Weiterlesen

Friedenspreis der Anstifter – Ein Jahr danach

Vor einem Jahr erhielt die „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel“, den Friedenspreis der Anstifter. Ich hatte die Bewerbung unterstützt und die Wahl begrüßt. Seit meiner frühen Jugend bin ich davon überzeugt, dass zwischenstaatliche Konflikte nicht mit Gewalt gelöst werden können. Den Dienst an der Waffe habe ich konserquenter Weise verweigert. Wenn ich mir die zwischenstaatlichen Konflikte heute anschaue, so

Weiterlesen