Elsternest

Bier auf der Insel – Aus dem Tagebuch eines Inselreisenden XIII

IMG_20140909_132205

Natürlich hatte M. gehofft, auf der Insel das ein oder andere gut gekühlte Bier zu trinken. Besonders haben es ihm die kleinen Bars angetan, in denen nur Einheimische sitzen und schon morgens aus „Fingerhüten“ Rotwein trinken (wenn sie das Rentenalter deutlich überschritten haben). Auch der Kaffee wird aus Gläsern getrunken.

Die Auswahl an einheimischen Bieren beschränkt sich auf drei Sorten. Vorteilhaft: es gibt das Bier in 1-l-Schraubverschluss-Flaschen. Das sieht komisch aus, trinkt sich aber gut weg.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner