Elsternest

Pommes am Strand – Aus dem Tagebuch eines Inselreisenden XII

IMG_20140907_184734

Es gibt schon merkwürdige Erziehungsideale wie das zum Multitasking. Am Strand von Can Picafort (wir erinnern uns, K. B., der Kollege von M., machte hier mit seiner Familie Urlaub) sah M. wie eine holländische Großmutter ihren Enkel mit Pommes fütterte, der gleichzeitig gebannt auf ein Tablet starrte. M. schätzte das Alter des Knirpses auf 3-4 Jahre. Vermutlich sah der Knabe ein Video, des Lesens war er auf jeden Fall noch nicht mächtig.

Der südafrikanische Augenarzt Dr. Roberto Kaplan sagte in einem Vortrag: „Ich habe zwei Nachrichten für Sie, eine gute und eine schlechte.

Die menschlichen Augen sind für eine Nutzungsdauer von ca. 70 Jahren ausgelegt. Die schlechte Nachricht: Die Augen sind nicht für ein Sehen auf Computerbildschirme und Handys ausgelegt.“

Diese Oma erzieht ihren Enkel zwar zum Multitasking, er lernt nicht von ihr das, was er tut, mit voller Hingabe und Konzentration zu tun.

M. ging weiter den Strand entlang, genoss die Weite, den Wind und das Meer.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner