Elsternest

Öffnungsschritte in die Öffnung – Ein verwirrendes Durcheinander

Grafik Öffnungsschritte

Schaut man sich die Grafik der Bundesregierung an, erfasst einen das Grauen. Daraus soll hervorgehen welche Öffnungsschritte unter welchen Bedingungen erfolgen sollen. Wer blickt da noch durch? Müssen wir zukünftig die Zeitungen mit den neuesten Inzidenz-Werten aufschlagen um heraus zu bekommen, ob wir zum Shoppen vorher einen Termin vereinbaren müssen?

Die Vorschriften auf der Grafik sind nicht dazu geeignet, mit der Pandemie (Betonung auf erster Silbe, gemäß Karl Lauterbach) umzugehen. Und dann stellt sich die Frage, wer soll kontrollieren, ob sich die Menschen daran halten? Und was ist, wenn sie es nicht tun? Am Samstag in der Innenstadt von Stuttgart: Trauben von Besuchern flanierten über die Königsstraße, der Schlossplatz war übermäßig gefüllt. Überwiegend junge Leute, die weder Maske trugen noch Abstand hielten. Das einzige, was sie hielten, war eine Getränkeflasche. Logisch: Cafés und Biergärten waren geschlossen – trotz herrlichem Sonnenwetter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner