Elsternest

Standhaftes Engagement

 

vier_jahre

Vier Jahre im wahrsten Sinne standhaft. Das trugen viele Aktivisten der Mahnwache stolz als Schriftzug auf ihren T-Shirts. Als im Juli 2010 der Nordflügel abgerissen wurde, entschloss sich eine Handvoll Aktivisten, die Bevölkerung über das Projekt fundiert zu informieren. Daraus sind 4 Jahre geworden, in denen diese Menschen mit ihrer Mahnwache am Bahnhof bei Wind und Wetter im Schichtdienst rund um die Uhr Aufklärung betreiben. Grund genug, ein Fest der Standhaften an den Mineralwassersprudlern im Rosensteinpark zu feiern. Als der Moderator dazu einlud, ein Gruppenfoto zu machen, gab es auf der Bühne ein quirliges Gedränge, bis alle in Position standen. Das Engagement der Stuttgarter Bevölkerung gegen das Bahnprojekt ist nur ein bescheidener Teil ihres Engagements. Das parallel zur „Geburtstagsfeier“ der Mahnwache ablaufende Festival der Kulturen wird ebenfalls mit Freiwilligen gestemmt. Hier präsentieren sich die Kulturvereine der Migrantenorganisationen über sechs Tage hinweg dem Publikum und stellen ein beachtenswertes Musikprogramm auf die Bühne.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner